Willkommen auf der Website des Baesweiler Tennis-Clubs e.V.

Clubhaus des BTC

Wir freuen uns, dass Sie sich für unseren Verein interessieren. Wir möchten Sie auf den folgenden Seiten einladen, sich mit dem großzügigen Clubgelände, der 4-Platz-Tennishalle, der Vereinshistorie, den Trainern, den Mannschaften und weiteren Clubinhalten in Bild und Text zu beschäftigen. Wir sind der einzige Tennisverein in Baesweiler, haben derzeit ca. 330 Mitglieder und pflegen intensiv die Jugendarbeit und den Mannschaftssport.

 

BTC News: Corona Update, 07.12.2021

Die NRW Landesregierung hat am 03.12.2021 eine neue CoronaSchVO erlassen. Bezogen auf den allgemeinen Spiel-, Trainings und Wettspielbetrieb im Sport gibt es lediglich eine Neuerung:

 

Bei den 2G-Ausnahmeregelungen reicht für Schüler*innen im Alter von 16 und 17 Jahren nun ein entsprechender Schulnachweis zur Teilnahme aus.

 

Die Sonderregelungen zum Wettspielbetrieb hat der TVM um die Regelung für Schüler*innen bis einschl. 17 Jahre aktualisiert. Diese findet Ihr auf den Seiten des TVM: https://tvm-tennis.de/news/neue-coronaschutzverordnung-update-03.12.21

 

Der Vorstand

Weihnachtsgrüße

Das Jahr 2021 neigt sich langsam seinem Ende. Zeit zurückzublicken und Danke zu sagen:

Wir möchten uns bei Euch für Euer Verständnis und Eure Unterstützung in den letzten Monaten bedanken. Das Virus beeinflusst unser aller Leben auf ungeahnte Weise, so auch den Sportbetrieb in unserem Verein. Lasst uns in diesen Tagen weiterhin besonders stark an einem Strang ziehen und dieser Krise trotzen.

 

In diesem Sinne wünschen wir Euch, dass Ihr die Gelegenheit habt, während der kommenden Weihnachtszeit trotzdem zu entspannen sowie fröhliche, glückliche Stunden zu erleben, in der Familie und mit den Menschen, die Euch nahe stehen.

 

Für das neue Jahr wünschen wir uns gemeinsam eine glückliche Hand in allem, was an neuen Aufgaben auf uns wartet und Euch und Euren Familien vor allem Gesundheit, Glück und Erfolg im neuen Jahr.

 

Der Vorstand

BTC News: Corona Update, 25.11.2021

Die am 24.11.201 in Kraft getretene neue – CoronaSchVO des Landes NRW belegt den gesamten Sportbereich, also auch den Tennissport grundsätzlich mit der 2G-Regelung.

 

Grundsätzliche 2G-Regelung:

Nur geimpfte oder genesene Personen mit den entsprechenden Nachweisen können nach 2G-Regeln Sporteinrichtungen im Vereins- und Verbandsport nutzen. Auch für den Tennissport gilt somit sowohl auf Außenplätzen und in der Halle sowie im Training wie im Wettkampf grundsätzlich die 2G-Regel.

 

Ausnahmen (hier gilt 3G):

Lediglich folgende Gruppen sind davon ausgenommen und fallen unter die 3G-Regel:

 

  • Kinder und Jugendliche bis zum 16. Geburtstag (sie gelten aufgrund der verbindlich durchgeführten Schultestungen auch ohne Nachweis als getestet - außer in den Ferien)
  • Personen, die über ein ärztliches Attest verfügen, demzufolge sie derzeit oder bis zu einem Zeitpunkt, der höchstens sechs Wochen zurückliegt, aus gesundheitlichen Gründen nicht gegen Covid-19 geimpft werden können; diese Personen müssen über einen Testnachweis verfügen (Antigen Schnelltest nicht älter als 24 Stunden oder PCR-Test nicht älter als 48 Stunden)
  • ÜL/Trainer/Betreuer etc. (ehrenamtlich und hauptberuflich). Soweit sie nicht immunisiert sind, müssen sie während ihrer Tätigkeit eine medizinische Maske tragen.

 

Sonderregelungen Wettspielbetrieb:

Hier gilt zusätzlich: Nicht immunisierte Personen benötigen einen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist.

Auf den Seiten des TVM findet ihr die gesamten Sonderregelungen zum Wettspielbetrieb. Diese gelten bereits verbindlich zum Spieltag ab dem 27.11.2021: https://tvm-tennis.de/news/neue-coronaschutzverordnung-nrw-tennissport-unter-2g-bedingungen

 

Wir appellieren an Euch alle, die Rahmenbedingungen einzuhalten und verantwortungsvoll mit der Situation umzugehen. Das Vorstandteam steht Euch gerne für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Weihnachtsfeier abgesagt!!!

Wir haben uns schweren Herzens dazu entschieden, die für den 10. Dezember geplante Weihnachtsfeier abzusagen.

 

Die Gründe sind in Zusammenhang mit der Pandemie vielfältig: Verschärfung auf die 2G-Regel für alle Teilnehmer, steigende Inzidenzwerte und die Appelle nahezu aller Wissenschaftler und Mediziner. Dies führt bei uns zu allerlei Kopfzerbrechen, Bauchgrummeln und ständigen Anpassungen aller Planungen.

 

Wir glauben leider nicht, dass sich die Lage in den kommenden Tagen verbessert, sondern eher kurzfristig noch Auflagen oder Beschränkungen hinzukommen.

 

Wir haben uns jedoch eine Aktion für die Kids überlegt, an der sie hoffentlich ein wenig Spaß haben:

Gestaltet oder bemalt einen Tennisball nach Euren Vorstellungen und bringt ihn am Freitag, den 10. Dezember von 16.00 - 18.00 Uhr zum Tennisclub. Jedes teilnehmende Kind erhält eine Nikolaustüte. Die bemalten Bälle werden wir im Clubhaus ausstellen.

Bälle könnt ihr Euch gerne aus den gelben Sammelboxen am Club (in der Halle und an der Garderobe im Eingangsbereich) nehmen.

(Bitte meldet Eure Kinder bis zum 1. Dezember an, damit wir für jedes Kind eine Nikolaustüte organisieren können)

 

Bleibt aktiv und gesund – in dieser seltsamen Zeit!

 

Der Vorstand

Abgesagt: TENNOLINO BTC-Neujahrsturnier - 08.01.2022

Wir haben uns schweren Herzens dazu entschieden, das für den 8. Januar 2022 geplante TENNOLINO BTC-Neujahrsturnier abzusagen.

 

Die Gründe sind in Zusammenhang mit der Pandemie vielfältig: Verschärfung auf die 2G-Regel für alle Teilnehmer und steigende Inzidenzwerte. Dies führt bei uns zu allerlei Kopfzerbrechen und ständigen Anpassungen aller Planungen.

 

Wir hoffen aber, Ostern das Turnier nachholen zu können. Details folgen dann zu gegebener Zeit frühzeitig.

Infoblatt - TENNOLINO BTC-Neujahrsturnier
Neujahrsturnier.pdf
PDF-Dokument [426.9 KB]

BTC-Bistro bietet Speisen auch zur Abholung

Andreas bietet regelmäßig Speisen und Snacks, auch zur Abholung. Auf der Spiesekarte stehen zum Beispiel die klassische Currywurst, Schaschlik und Burger. Abholen könnt Ihr die Speisen dienstags, mittwochs und freitags von 18:00-21:00 Uhr. 

 

Bei Bedarf von größeren Mengen wird um Vorbestellung gebeten. Alle Speisen sowie weitere Infos sind auf der untenstehenden Spiesekarte zu finden.

Angebote:

  • Mittwochs: Eintopf*

 

  • Freitags: Fischgericht*

 

* Fragt einfach nach was gerade heute auf dem Programm steht.

Speisekarte ab Dezember 2021
Speisekarte_211130.pdf
PDF-Dokument [185.6 KB]

BTC ehrt Mitglieder:

Andreas Kinderreich und Tim Hendricks

1. Vorsitzenden, Markus Arz, und Festwartin, Nadine Heinrichs, ehren Mitglieder: Andreas Kinderreich (Mitte) und Tim Hendricks (nicht im Bild).

Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung ehrten wir zwei Spieler für ihre geleisteten Medenspiele. So erzielten Andreas Kinderreich und Tim Hendricks für den Verein 100 Spiele. 

Vereinskleidung – neues Shirt vorgestellt

Unsere Kollektion der Vereinskleidung ist überarbeitet worden. Mit Unterstützung von TH Sportverlag bietet der BTC für alle Mitglieder ein neues Vereins-Shirt an. Dieses Multifunktionsshirts im Retro-Style gibt es in den Größen S - 3XL für Männer und Frauen (taillierter Schnitt) und auf Wunsch mit den eigenen Initialen. Kontaktiert unseren Ansprechpartner bei TH Sportverlag und probiert Mustergrößen an. Weitere Details unter der Rubrik Vereinskleidung.

Verlässlichkeit ...

... als Grundvoraussetzung bei den Medenspielen
Dass Jugendmannschaften bei Medenspielen entweder unvollständig oder gar nicht erst antreten, ist längst nicht mehr die Ausnahme, sondern fast schon die Regel und dem Tennisverband Mittelrhein (TVM) zunehmend ein Dorn im Auge. Leichtfertiges oder kurzfristiges Absagen von Training oder Mannschaftsspiel verhindert den verlässlichen Spielbetrieb, stört die gesamte Planung und führt bei Mitspielern und Trainern gleichermaßen zu Frust.

Hier kannst Du weiter lesen:
Mannschaftspiel bedeutet Teamgeist.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]

Sponsoren des Baesweiler Tennis-Club e.V.

Wir danken unseren Sponsoren für die Unterstützung des BTC!

Weitere Details findet Ihr unter der Rubrik "Sponsoren"